Service-Navigation


Veranstaltung Nr. 02 *)
Mobilität - nachhaltiger Umgang

Seminar im Fokus von Umweltbildung und Umweltgestaltung

Termin:Fr., 16.03.2018, 09:30 - 16:00 Uhr
Ort:Berlin-Weißensee (Anfahrtsbeschreibung)
Teilnehmerkreis:Erzieherinnen und Erzieher, Grundschullehrerinnen und Grundschullehrer, Multiplikatoren der Umwelterziehung
Veranstalter:Birte Müller - Akademie für Umwelt Berlin-Brandenburg und Niedersachsen
Teilnehmerzahl:15
Tagungsgebühr:95,00 Euro, zzgl. gesetzlicher MwSt. (Bruttopreis: zurzeit 113,05 Euro)
(darin enthalten sind Seminarunterlagen und Verpflegung)

Online-Anmeldung   Information als PDF   zurück


Zukunftsorientiert umweltbewusst bewegen

Umweltbildung ist schon seit vielen Jahren im schulischen Alltag beheimatet. Es setzen sich immer wiederkehrend neue Themenaspekte zu den verschiedenen Bereichen in den Fokus. Die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) bietet hier eine hervorragende Ergänzung um Kindern und Jugendlichen schwierige aber auch interessante Themen näher zu bringen.

Mobilität rückt auch in der Umweltbildung immer stärker in den Mittelpunkt, da es oft als Indikator für gesellschaftliche Entwicklung und als Ausdruck von Lebensqualität gesehen wird. Der Klimawandel, die zunehmende Belastung der Bevölkerung durch Schadstoffe und Lärm sowie der Verlust von Lebensräumen durch den ständig wachsenden Platzbedarf des Verkehrs bringen uns zum Umdenken. Fast ein Fünftel des Treibhausgases Kohlendioxid CO2 in Deutschland stammt aus den Auspuffen von PKWs und LKWs. CO2 ist einer der Faktoren, dass es auf unserer Erde immer wärmer wird.

Mobilität hat somit auch eine Auswirkung auf den Klimawandel. Wie kann dieses aber in den spielerischen Alltag der Kinder gerückt werden. Hier bietet Ihnen das Seminar Unterstützung und greift vielfältige Themen für Ihren Arbeitsalltag auf.


Ziele / Schwerpunkte

  • Wissen über die Umwelt und Natur an die Kinder zu erhalten und zu vermitteln.
  • Im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) eine Auseinandersetzung mit den jeweiligen Themen und die Chance, Handlungs- und Gestaltungskompetenzen zu entwickeln, um den Lebensraum von morgen mitzugestalten.
  • Praxisnahe Vorschläge aber auch Projektarbeiten zum Umsetzen in den Arbeitsalltag.

Rahmenbedingungen:

Die Lerninhalte sind nach den Richtlinien des Berliner Bildungsprogramms ausgerichtet.


*) Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Veranstaltung buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Die Teilnahmekosten sind vor Beginn des Seminars zu entrichten.
Bei Anmeldung von mehreren Teilnehmern aus einer Einrichtung gewähren wir ab dem 2. Teilnehmer einen Preisnachlass von 10%.


Online-Anmeldung   Information als PDF   zurück

Kontakt

Birte Müller
Akademie für Umwelt
Berlin-Brandenburg
und Niedersachsen
Bäckerstraße 4
27333 Bücken

Tel.: 04251 9837270
E-Mail: kontakt (at)
akademie-umwelt.de

Suche


Informationen über diese Webseite